Grundlegend/Aufbau/Einsatz

Das Anliegen, die Gesundheit der Menschen zu fördern und zu erhalten, bewegt uns seit vielen Jahrzehnten. Inzwischen ist ein neuer Schwerpunkt dazugekommen: reines, energetisiertes, strukturiertes und zellgängiges Wasser. Denn Wasser ist nach der Atemluft das wichtigste Element für Menschen und Tiere. Die „eigene Quelle reinen Wassers zu Hause“ bedeutet zudem: kein Schleppen von Wasserkästen mehr, keine Transportkosten, keine PET-Flaschen und keine unnötige Umweltbelastung.

Dazu haben wir Geräte entwickelt, die in jedes Budget passen und alle Anforderungen und Wünsche erfüllen: das platzsparende „Reisekit“ (RK), das günstige und familienfreundliche „AllRound“ (AR) und das höchsten Ansprüchen genügende SWS-GS. Großanlagen und das Gastro-Konzept runden die Produktpalette ab. Die AR-Geräte und das SWS-GS lassen sich ohne großen Aufwand in Küchen, Reisemobilen oder Wohnwagen installieren, sie haben sich auch in Kantinen, Fitnesscentern und Wellnesshotels bestens bewährt.

So kann jeder Mensch gesundes Wasser genießen und damit sich selbst, seinen Mitmenschen und der Umwelt etwas Gutes tun.

Aufbau:

Die Geräte enthalten – je nach Modell – eine 12-, 24- oder 36 Volt-Pumpe, Vorfilter, 1 bis 2 Molekularmembrane, eine UVC-Lampe, Module zur Neutralisation des pH-Wertes und zur Strukturierung beziehungsweise Energetisierung des Wassers sowie diverse Funktions- und Anschlussteile. Wir liefern Ihnen die AR-Geräte in einem handlichen Koffer. Wird eine Sonderlösung verlangt, finden wir auch dazu die passenden Komponenten.

Das GS wird in einem sehr ansprechenden und hochwertigen Aluminiumrollkoffer geliefert, welcher sich auch gut auf einer (Flug)Reise macht.

Je nachdem, ob die Geräte an das öffentliche Wassernetz angeschlossen werden oder das Wasser direkt angesaugt wird, können Sie damit pro Minute und je nach Modell, 0,5 bis circa 1,5 Liter reines Wasser produzieren.

Einsatzgebiete:

Die Pumpe, die LED-UVC-Lampe (im Reisekit und GS enthalten oder auf Wunsch als Zusatz beim AR) und das SWS-AR werden mit einem externen Netzgerät betrieben. Daher können die Koffergeräte überall dort eingesetzt werden, wo ein 220- oder ein 12/24-Volt-Anschluss vorhanden ist, also nicht nur in der heimischen Küche, sondern auch in einem Reisemobil. Ein Anschluss an Solaranlagen ist ebenfalls möglich, weil die RK- und die AR12/24-Geräte nur wenig Strom verbrauchen.

Durch die selbsttätig ansaugende Pumpe (RK und AR12-Gerät) ist die Entnahme von Wasser aus einem Fluss oder einem See möglich.

Die Gastro- und Großanlagen werden entsprechend Ihrem Bedarf und Ihren Vorstellungen konzeptioniert. Unsere Experten beraten Sie gern.

Scroll to Top